Unglücklicher Saisonauftakt

Heute ist die E1 unglücklich in die Saison der Kreisoberliga gegen FSV Oderwitz gestartet. Zu Beginn waren unsere Junglöwen spielbestimmend und konnten sich durch gute Spielzüge einige Torchancen erspielen. Für den hohen Laufaufwand belohnten sie sich mit einer verdienten 2:1 Pausenführung.  

Nach der Halbzeit kamen unsere Gäste besser ins Spiel, sodass rasch der 2:2 Ausgleich fiel. Es entwickelte sich nun ein kräfteraubendes Spiel ,mit dem ein oder anderen Fehlabspiel. In der Folge ging der HSV 3:2 in Führung, geriet aber kurze Zeit später durch ein Doppelpack von Oderwitz mit 3:4 in den Rückstand.

Nach einem sehr schönen Angriff konnten wir in der 48. Minute das verdiente 4:4 erzielen. Als sich die meisten mit einem gerechten Unentschieden angefreundet hatten, fiel in buchstäblich letzter Sekunde, nach einem Freistoß, doch noch der Siegtreffer für Oderwitz.

Für uns heißt es nun mit Zuversicht auf das nächste Spiel zu schauen und da die heutigen Fehler zu minimieren.

 Für unsere Junglöwen spielten:

Jannik, Elina, Erik, Till, Jason, Hannes, Paul, Ben, Tore, Maxim, Nilas, Florian

 

 

 

 

1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.