Angstgegner Löbau machte wieder seinem Namen alle Ehre:
 
Nach dem Spiel der 2ten war die Erste von Holtendorf dran; Der Platz schon recht schwer zu bespielen nach intensiven 90 min. 
 
Löbau eröffnete mit einem Traumtor nach 5 min durch Kapitän Müller, Sonntagsschuss! 
 
Holtendorf keineswegs geschockt spielte auf den Ausgleich. Der fiel nach schöner Backhaus Ecke - Pieknik musste nur den Kopf hinhalten, 1:1! 
Beide Mannschaften auf Augenhöhe, Löbau wirkte cleverer und kam noch vor der Pause zu 2 guten Möglichkeiten die aber Stübner entschärfte. 
 
In Hälfte 2 war Löbau weiter griffiger und mit einem Doppelschlag Mitte der 2ten Halbzeit. Wir blieben aber dran und kamen nach schöner Kombination über Hildebrand etwas glücklich zum 2:3, Torwartfehler. 
 
Danach wilde Schlussphase mit 3 guten Möglichkeiten für Holtendorf aber es sollte an diesem Tag nicht sein, am Ende die 2. Niederlage in Serie , man muss Lawalde ziehen lassen, bleibt aber guter 2ter und fährt am Samstag zul SV Neueibau
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.

 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.