Zum Auftakt der Rückrunde unterliegt die F2 in Niesky.

Nach der langen Winterpause und Hallensaison brauchten die Kids etwas um ins Spiel zu kommen und lagen schnell zurück. Auch an den Kunstrasen musste man sich gewöhnen. Dies gelang immer besser und man egalisierte bis zur Halbzeitpause die Führung der Nieskyer.

In Halbzeit zwei wiederholten sich die Ereignisse: man lag zurück und kam wieder ran. Aber am Ende setzte sich die Eintracht durch.

Kein Grund die Köpfe hängen zu lassen. Weiter fleißig an sich arbeiten, die Rückrunde ist noch lang...

 Es spielten: Bruno, Maxim, Flori, Eddy, Nilas, Leon, Emilio, Till und Luke.

 Tore: Flori und Till

 

1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.