Nach dem Topspiel ist vor dem Topspiel oder so ähnlich. Zwar verpatzten die Muskauer schon einige Partien, dennoch sollte der ehemalige Kreisoberligist eigentlich eine gute Rolle in der Liga spielen und so fuhr unsere Mannschaft mit einigem Respekt in den Norden des Landkreises. Zudem erreichte uns in der Woche eine gesundheitliche Hiobsbotschaft von unserem Sportkameraden und Freund Vincent Jende, bei dem der Blutkrebs wieder zurückgekehrt ist. Die Mannschaft fertigte für Vini eigens kreierte T-Shirts an, „Kämpfe Vini!“ ist auf diesen zu lesen und nicht nur er muss kämpfen, auch wir und jetzt umso mehr für ihn.

Genauso gingen wir auch in das Spiel und bestimmten die Partie von Minute eins an. Doch zunächst scheiterten Otto, Arlt und Schinke am guten Muskauer Keeper. Erst ein Geschenk der rot- weißen Hintermannschaft bescherte uns kurz vor der Pause den Führungstreffer durch Otto. Nach der Pause wurde es dann schnell deutlich. Erst vollstreckte Arlt, dann Hirsch und die Messe war gelesen. Der eingewechselte Thiel stellte den Entstand her und die Freude sowie die Erleichterung nach Schlusspfiff waren riesengroß. Für Vini!!!

Aufstellung:                S. Weiß – A. Riahi, C. M. Schinke, A. Wittwer, M. Scholz – F. Günzel – C. Hirsch (ab 69. Min. C. Thiel), D. Müller, C. Arlt, T. Rapacz (ab 62. Min. Ro. Hildebrand)  – P. Otto (ab 72. Min. J. Zydek)

Tore:                           0:1 Otto, 0:2 Arlt, 0:3 Hirsch, 0:4 Thiel

Schiedsrichter:           Riccardo Sekul

 

1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.

 
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent