Zum dritten Mal in dieser Saison trafen wir auf Arnsdorf-Hilbersdorf. Nach dem starken Spiel gegen Niesky sollten sichere drei Punkte eingeholt werden. Allerdings endeten die ersten beiden Aufeinandertreffen mit Arnsdorf unentschieden. Es war also Obacht geboten.

Bei schönem Frühlingswetter zeigte unsere C-Jugend leider eines seiner schlechtesten Spiele. Trotz des 5:2 Sieges fehlte jegliche Laufbereitschaft, der Spielwitz, die Körpersprache und auch die Torgefahr. Manche Spieler schienen noch zu schlafen bzw. konnten ihre „Null-Bock-Einstellung“ nicht ablegen.

Zur Halbzeit führten wir mit 2 Toren Vorsprung – die drei Tore für uns schoss Lucas, obwohl der Gästetormann nicht schuldlos an den Einschlägen war.

In der zweiten Halbzeit erhöhte Matty per Kopfball zum 4:1 und Lucas mit einem Schuss aus 11 Metern zum 5:1. Arnsdorf gelang nur noch der 5:2 Anschlusstreffer.

Fazit:

Mit so einer Leistung wie bei diesem Spiel, wird es unsere C-Jugend schwer haben, Punkte zu holen. Dass die Mannschaft das Spielvermögen hat, hat sie eindrucksvoll im Spiel gegen Niesky bewiesen. Diese Leistung gilt es bei den kommenden Partien erneut abzurufen.

 

1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.