Bereits in der 6. Auflage fand der alljährliche „Nieskyer Budenzauber“ statt und am vergangenen Sonntag nahm unsere C-Jugend an diesem Turnier teil.

8 Teams spielten dabei in 2 Gruppen a‘ 4 Teams im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ die Vorrundenplatzierungen aus. Die jeweils ersten beiden Teams jeder Vorrunde qualifizierten sich für die Finalrunde, alle anderen Teams spielten dann im Überkreuzvergleich gegen ein Team einer anderen Gruppe um die jeweiligen End-Platzierungen.

Die Holtendorfer bekamen es in ihrer Gruppe mit Eintracht Niesky, Stahl Rietschen-See und Weißwasser zu tun. Auf dem Papier die vermeintlich leichtere Gruppe, ging man so den stärkeren Teams wie Gelb-Weiß Görlitz, Blau-Weiß Deutsch Ossig etc. erst mal aus dem Weg.

Als realistische Zielstellung wollte die Mannschaft die Vorrunde mit Platz 1 beenden.

Im ersten Spiel traf unsere Jungs auf die Spieler aus Stahl Rietschen See. Bereits in den ersten Minuten schlug Kevin 3x zu. Weitere 4 Tore folgten und somit starteten wir mit einem ungefährdeten 7:0 Sieg ins Turnier.

Spiel 2 gegen Eintracht Niesky A verlief ähnlich. Die C-Jugend punktete erneut und konnte einen 6:0 Sieg feiern.

Spiel 3 ging dann gegen Weißwasser. Ebenfalls souverän aber nicht mehr ganz so deutlich konnte man hier mit 3:0 siegen.

Der erste Schritt war getan: der Vorrundengruppensieg stand fest. Damit ging es im Überkreuzvergleich gegen die 2. Platzierten der anderen Gruppe um die Endplätze 1-4.

Das erste Spiel der Endrunde gegen Deutsch Ossig verloren wir leider deutlich mit 4:1 (Tor Felix). Somit kam es zum letzten Spiel um Platz 3/4 gegen Eintracht Niesky B, die ihrerseits gegen Weißwasser verloren hatten. Lange Zeit sah es hier nach einem torlosen Remis aus (was ein direktes 9m-Schießen bedeutet hätte), aber kurz vor Ende war es leider eine kleine Unachtsamkeit, die den 4. Platz im Turnier besiegelte.

Mit diesem Ergebnis waren die Spieler und Trainer nicht zufrieden. Leider fehlte uns die Konstanz um unsere Leistung in jedem Spiel abrufen zu können.

Ein langes Turnierwochenende ist vollbracht. Das Abschlussturnier der C-Junioren kann das Team vom SV Blau-Weiss Deutsch-Ossig vor dem VfB Weißwasser und dem FV Eintracht Niesky für sich entscheiden.

Für die C-Jugend spielten (Name (Tore)):

Kevin (5), Timon (4), Robin (4), Ben, Felix (1), Jan (1), Matti (1), Sebastian (1) und Lukas (Tormann)

Timon wurde ins All-Star-Team gewählt – Herzlichen Glückwunsch.

1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.

 
1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.