Unter der Leitung von Schiedsrichter Daniel Mertin ging es am Buß und Bettag für unsere Jungs im Pokalspiel gegen Lok Zittau. Schon in der Kabine merkte man, dass alle heiß waren eine Runde weiter zu kommen. Und so begann man auch.....bereits nach 14 Sekunden traf Jan Meyer nach schöner Vorarbeit von unserem Kapitän Robin Plaul. Auch danach hielt man den Druck auf den Gegner hoch und so stand es bereits zur Halbzeit 6:0. In der 2. Hälfte wurde dann das Ergebnis zweistellig auf 11:0 geschraubt. Nach einer überzeugenden Hinrunde in der Meisterschaft und im Pokal, möchte die Mannschaft in der Rückrunde an die guten Leistungen anknüpfen. Am 08.12. ist die Hallenkreismeisterschaft in der Ulber Halle Görlitz. Beginn 15:30 Uhr

1

IBOS - Ingenieurbüro


Ingenieurbüro IBOS aus Görlitz.

 
1

Volksversand - Meine Online Apotheke


Günstig - Schnell - Kompetent

 
1

Preuß - Gesunde Schuhe


Schuhe nach Maß für jede Wetterlage.
 
1

NetCommunity - IT Lösungen


Partner für alle IT- und Kommunikation

 
1

SaxNetCom


Schnelles Internet im Landkreis Görlitz.